Der Spass läuft nicht mit!

Im Moment läuft es mit dem Laufen einfach nicht so rund.

Nach kurzer Zeit schmerzt meine linke äußere Fusskante, der Thrombosestrumpf rutscht in die Kniekehle und drückt unangenehm und mein Kopf ist dann nicht mehr bei der Sache und ich entschließe mich die Strecken abzukürzen, so dass die letzten 3 Läufe zwischen 20 und 30 Minuten  gedauert haben.

Am Anfang dacht ich die Schmerzen an der Fusskante kommen von den neuen Schuhen, aber ich habe das auch beim Bodycombat und bei Cycling. Beim Cycling schläft mir sogar der Fuss teilweise ein.

Für alle 3 Sportarten trage ich unterschiedliche Schuhe.

Gestern hab ich die Thrombosestrümpfe an beide Beine gezogen und war damit laufen. Danach taten mir an beiden Füssen die Fusskanten weh. Es liegt also an den Strümpfen. Habe danach mit meiner Schwester (Physio) telefoniert, die das bestätigt hat. Es könnte sein, dass durch die Strümpfe der Muskelstrang, der vom kleinen Zeh an der äußeren Fusskante über den Knöchel verläuft, zu arg gequetscht wird und die Schmerzen verursacht.

Das nächste Mal soll ich den Strumpf einfach mal weg lassen.

Diese Strümpfe sind notwendig und verändern mich ganz schön. Das linke Bein sieht geformter und schlanker aus.  Das Rechte im Gegensatz einfach nur schwammig. Sieht komisch aus, wenn man sich so anschaut. Aber nur deshalb beide Strümpfe anzuziehen find ich etwas übertrieben.

Das einzig Gute, der letzte Lauf war von der Geschwindigkeit her schon etwas besser als die vergangenen, aber der Spass blieb dabei auf der Strecke. Ich hoffe das der irgendwann mal wieder mitläuft.

Und ich hab für mich beschlossen, dass ich mich zu nichts zwingen werde und nur nach Gefühl laufe.

So on… schönes Wochenende!! Eure Jasi

Advertisements

Über meineartzulaufen

You can rest when you´re dead!
Dieser Beitrag wurde unter Training veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Der Spass läuft nicht mit!

  1. markusrennt schreibt:

    Verständlich, dass dich das ärgert und der Spaß an der Sache dann verloren geht. Kann dir nur wünschen, dass es mit Laufen nach Gefühl besser wird 🙂

    lg,
    Markus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s