Rückblick April 2013 – Äh *grummel*

Hallöchen!

Unglaublich, wie schnell der April an mir vorbeizog und noch unfassbarer, dass meine Motivation genauso schnell an mir vorbei ging, winkend.

Eine einzige Laufeinheit kann ich verbuchen und die ist dazu noch recht kurz ausgefallen. 3,11 km in 24 Minuten. Muss aufpassen, dass ich nicht wieder rot werde.

  • 3,11 km in 24 Minuten gelaufen (1 Lauf)
  • Weitere Sportzeit mit Bodypump, Bodycombat, Fitness, Step Aerobic und Indoor Cycling verbracht.
  • Sportzeit gesamt: knapp 15 Stunden

Luft nach oben ist immer noch vorhanden.

Die letzten beiden Wochen habe ich wegen einer bösartigen Grippe gänzlich auf Sport verzichtet und habe 4 Tage mein Bett nicht verlassen können.

Krankheiten kann man ja wirklich gar nicht gebrauchen, aber ich erinnere mich nicht daran, wann ich das letzte Mal so flach gelegen habe.

Die Teilnahme beim Cycling Marathon beim TV Rodenbach musste ich deswegen absagen. Beim Fahrtechnikkurs hätte ich ebenfalls nicht mitmachen können, aber der wurde wegen des Wetters schon vorher vom Veranstalter abgesagt.

Langsam ärgert es mich auch, dass ich so gar nicht in irgendeiner Sportart „ankomme“.

Der Countdown läuft was die Nachbehandlung meiner Thrombose anbelangt: Noch 3 Wochen und ich darf die blutverdünnenden Medikamente absetzen und brauche den Strumpf nicht mehr tragen.

Habe aber für mich beschlossen, dass ich diese Strümpfe zum Sport schon jetzt nicht mehr anziehe. Und siehe da, es läuft gleich viel besser.

Heute 5 schöne km teilweise mit meinen Eltern. Die 2. Runde machte ich alleine und ich brauchte auch keine Gehpausen. Es geht aufwärts. Juhu!!

So on Eure Jasi

Advertisements

Über meineartzulaufen

You can rest when you´re dead!
Dieser Beitrag wurde unter Körpergefühl und so, Training veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s